Did you know,

that we are happy to accept all your orders for business cards, letterheaded paper, note pads, flyers, folders, calendars and all other printed stationery products, regardless of the amount?

...that we produce high quality saddle-stitched or glue-bound brochures as well as hardcover books and albums, using unique surface treatment procedures and cutting-edge finishing technology?

...that our packaging material manufacturing department provides comprehensive services from design to execution and nearly all work processes are carried out in our print shop?

For detailed information please get in touch with our collegues.

Contact:
Marketing and advertising publications
Eszter Szalai:+36-30-850-5883

Production of packaging materials
József Horváth:+36-30-591-5757

Willkommen bei der Druckerei Keskeny

Wir, Ungarns modernstes Werk für Druck‐ und Verpackungsproduktion stellen uns vor.

Tudjon meg többet rólunk

Digitaler 3D-UV-Lack und Heißprägung

Keine Kommentare

Die Druckerei Keskeny hat für Sie das Angebot an Oberflächenbehandlungen erweitert!
 
Unserbrandneues System MGI JETVARNISH 3D Evolution &iFOIL-L erzeugt wunderschöne 3D-Effekte, bietet damit dem Betrachter ein einmaliges visuelles Erlebnis, und erschließt allen Druckprodukten eine völlig neue Dimension. Dieses System ist Wegbereiter für das Keskeny Druckhaus, um Behandlungen mit 3D-UV-Lackierung und digitaler Goldfolie durchzuführen.

 

3D-UV-Lackierung?….

Die 3D-UV-Lackierung ist ein revolutionäres Verfahren, bei dem ein hochglänzender Lack auf bestimmte Elemente des Offset- oder Digitaldrucks mittels digitaler Inkjet-Technologie aufgebracht wird. Die Dicke des Lackes ist optional; sie kann von 7 Mikron (völlig flach) bis 232 Mikron Dicke reichen. Diese Technologie lässt sich nicht nur für das Auftragen von geprägtem Spot-UV-Lack einsetzen, sondern durch die Verwendung von Gold- oder Silberfolie + 3D-UV-Lack kann die herkömmliche Heißfolienprägung durch sie ersetzt werden; sie kann sogar auf geprägte Heißprägeoberflächen angewendet werden. Diesekomplett digitale Lösung spart Zeit und Geld, da es nicht notwendig ist, ein Klischee oder einen Bildschirm für die Endbearbeitung zu verwenden.

Bei welcher Art von Produkten kommt diese Technologie zum Einsatz?

Unsere brandneue Dienstleistung dient zur Weiterentwicklung von Produkten, um diesen eine ganz besondere Note zu verleihen. Ihre Kunden erhalten so kreativere und hochwertigere Lösungen. Wir empfehlen die Behandlung für folgende Produkte und Effekte:

  • Sonderdrucke, Broschüren
  • Visitenkarte
  • Luxusverpackungen
  • Verpackung von Lebensmitteln und Getränken
  • Verpacken von Kosmetikprodukten
  • Imitationen von Stoffen, Texturen, Holzmaserung oder anderen Effekten
  • Hervorhebung von grafischen Elementen
  • konventionelle Flachlackierung
  • Erstellung von Braille-Effekt-Beschriftungen

Vorteile der Behandlung

  • schnell: es werden keine Zulieferer eingebunden
  • absolut genau: Scannergesteuerte Einstellungen
  • super glänzend: höherer Glanz im Vergleich zu herkömmlichen UV-Lacken
  • es kann anstelle von Prägungen verwendetwerden – ohne Klischees!
  • stattdessen bei konventioneller Heißfolienprägung – ohne Klischees!
  • umweltfreundlich: geringerer Energieverbrauch, weniger Abfall im Vergleich zu herkömmlichen Behandlungen, da keine Druckplatte, kein Sieb oder Klischee vorhanden ist und weniger Rohstoffeinsatz und Kunststoffverpackungsmaterial benötigt wird.

Nützliche Informationen

Einige wichtige Daten über die Drucke, die mit dem MGI JETVARNISH 3D Evolution &iFOIL-L System produziert werden können:

  • maximales Druckformat: 720×1200 mm, auf dem die Größe des lackierten Designs 510×1190 mm betragen kann.
  • UV-Lackdicke: im Bereich von 7-232 Mikron – eine Lackschicht von 42 Mikron hat eine ganz besondere Wirkung auf die Grafik!
  • Dicke des Rohmaterials: minimal 135 gr (150 Mikron), maximal 800 gr (800 Mikron)
  • Das Rohmaterial muss eine beschichtete Oberfläche haben: Kunstpapier, Folienoberfläche, bei Pappen die beschichtete Seite. Die Technologie ist nicht anwendbar auf feuchtigkeitsabsorbierenden Offsetpapieren oder auf unbeschichteten Kreativpapieren.
  • Der Druckbogen ist zu folieren oder mit Dispersionslack zu behandeln, da er auf diese Weise eine höhere Haftung aufweist und die Veredelung eine schönere Optik erhält.

Faktoren, die die Kosten beeinflussen

Die Preiskalkulation für Produkte, die mit 3D-UV-Lackierung hergestellt werden, basiert auf mehreren Faktoren. Nachfolgend haben wir die Faktoren aufgelistet, die die Kosten der Behandlung beeinflussen:

  • Dicke der Lackschicht
  • Füllungsgrad des Lackes (%): Oberflächenprozentsatz, der durch den 3D-UV-Druck beeinflusst wird. Bei 3D-Spot-UV-Lack und 3D-Folie muss sie separat berechnet werden
  • Oberfläche der digitalen Heißfolienprägung, die die Breite der für die Produktion notwendigen Folienbahn bestimmt.

 
Wenn Sie weitere Fragen zur Technologie oder zum Service haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen.

E-mail: export@keskenyprint.com

Kategorien:
  Blog Design druck Hírek Neuheiten Újdonság
this post wurde geteilt 0 mal
 000

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.