Did you know,

that we are happy to accept all your orders for business cards, letterheaded paper, note pads, flyers, folders, calendars and all other printed stationery products, regardless of the amount?

...that we produce high quality saddle-stitched or glue-bound brochures as well as hardcover books and albums, using unique surface treatment procedures and cutting-edge finishing technology?

...that our packaging material manufacturing department provides comprehensive services from design to execution and nearly all work processes are carried out in our print shop?

For detailed information please get in touch with our collegues.

Contact:
Marketing and advertising publications
Eszter Szalai:+36-30-850-5883

Production of packaging materials
József Horváth:+36-30-591-5757

Willkommen bei der Druckerei Keskeny

Wir, Ungarns modernstes Werk für Druck‐ und Verpackungsproduktion stellen uns vor.

Kleine Auflagen in guter Qualität!

Keine Kommentare

Wir erhalten immer mehr Kundenanfragen für Schachteln und Flyer in kleinen Auflagen.

Um noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können, investierten wir in eine Heidelberg Versafire CV Digitaldruckmaschine. Damit können wir weiterhin zu wettbewerbsorientierten Preisen die Aufträge unserer Kunden abwickeln, auch und gerade bei kleinen Stückzahlen.

 

Dank der digitalen Technologie bleiben die Druckkosten überschaubar, auch bei kleinen Auflagen.
Unsere Digitaldruckmaschine hat im Januar 2017 ihren Dienst aufgenommen, so dass wir bis heute bereits beträchtliche Produktionserfahrung im Umgang mit dieser Technologie sammeln konnten.

 

Die Eigenschaften der Heidelberg Versafire CV Digitaldruckmaschine:

  • Druckprodukte, wie Durchschreibesätze von 50 – 60 g bis zu sehr dicken Schachteln aus Karton über 300 g
  • Druck und Lackierung in einem Arbeitsgang
  • Weiß wird undurchsichtig gedruckt
  • Vergrößerter Bogen (33 – 70 cm)
  • Wechselnde Daten werden zuverlässig gedruckt

Welche Vorteile bringt die Maschine mit sich?

 

– Die Bogengröße ist ein entscheidendes Merkmal, denn so können verschiedene Produkte auf einem Bogen montiert werden, z.B. beim Druck kleinerer Boxen. Bei größeren Boxen, sogar bis zur Größe A4, können diese wiederum mit einer 6-seitigen Broschüre kombiniert werden.

– Die Lackierung war ein wichtiges Entscheidungskriterium, denn unser Ziel war es, der Qualität im Offsetdruck so nahe wie möglich zu kommen.

Bei der traditionellen Fertigung von Boxen im Offsetverfahren bringen wir mindestens eine Lackschicht auf den Druckbogen auf, so dass eine gleichmäßige Schutzschicht auf dem Druck entsteht. Im Falle der Digitaldruckmaschine ist die Tinte bereits hochglänzend.

Wird das Material ohne Oberflächenbehandlung (Lackschicht) belassen, ist der Kontrast zwischen der Tinte und dem Papier bei unbedruckten Oberflächen zu auffällig. Mit Hilfe der Lackschicht kann man dem entgegenwirken, so dass die Oberfläche wie ein echter Offsetdruck wirkt.

– Auch für die Personalisierung von Newslettern, die Etikettierung von Boxen und den Druck von Gutscheincodes ist die Maschine vielseitig einsetzbar.

Das Ziel dieser Entwicklung

 

Mit der Investition in die neue Maschine wollten wir nicht mit den gängigen Digitaldruckereien in Wettbewerb zu treten. Das Ziel war vielmehr, uns bei Anfragen für den Druck von Boxen und Marketingunterlagen auch bei relativ kleinen Auflagen wettbewerbsfähig am Markt zu positionieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Csilla Dulai
Tel: +36 1 401 4076
E-mail: export@keskenyprint.com

Kategorien:
  Blog druck Nachrickten
this post wurde geteilt 0 mal
 000

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.